Die wichtigste Zukunftsaufgabe im Bausektor ist die Modernisierung des Altbaubestandes. Die Mindestanforderungen an Energie sparenden Maßnahmen werden zwar in der Energieeinsparverordnung (EnEV) festgelegt, um jedoch nicht nur in den nächsten Jahren, sondern langfristig energieeffizient, umweltbewusst und behaglich zu wohnen, reichen diese nicht aus. Hocheffiziente und modernste Fenster gewinnen mehr Wärme als sie verlieren.
Rollladenkastendämmung mit Austausch
der winddurchlässigen Gurtführung

 

Wo in Ihrem individuellen Fall die besten Möglichkeiten liegen, zeigt Ihnen die Energiediagnose unserer zertifizierten Energieberaterin Christine Schack. Sie analysiert gemeinsam mit Ihnen detailliert den Ist-Zustand von Gebäude und Heizungsanlage. Daraus wird ein Beratungsbericht erstellt, der eine Gegenüberstellung des Ist-Zustands mit dem Zustand nach Durchführung der vorgeschlagenen Energiesparmaßnahmen enthält.

Zahlreiche kostengünstige Maßnahmen können den Energieverbrauch schon spürbar senken ohne das ganze Haus auf den Kopf zu stellen.
Thermografieaufnahme mit deutlich
sichtbar ungünstige Wärmebrücke
im Bereich der Fensterrahmen.